FAQs

Unternehmen & Philosophie

Wer ist Vet-Concept?
Ein Tierarzt-Wartezimmer im Jahr 1996. Zwei besorgte Hundehalter kommen ins Gespräch über ihre Vierbeiner. Anita Theis und Torsten Herz entscheiden sich den ursprünglichen Auslösern der gesundheitlichen Probleme auf die Spur zu gehen. Auch nach Rücksprache mit dem behandelnden Tierarzt liegt anschliessend die Vermutung nahe, dass über die Ernährung eines Haustieres auch seine Gesundheit massgeblich unterstützt werden kann. Der Grundgedanke für Vet-Concept ist gelegt.

Siebzehn Jahre, drei Umzüge und zwei Anbaumassnahmen später blickt Vet-Concept auf eine erfolgreiche Geschichte zurück, die ihr Ziel auch weiterhin in der gesunden Ernährung für Hund und Katze und einer individuellen Ernährungsberatung für jeden Vierbeiner sieht. Die Möglichkeit zum Bau der eigenen Trockenfutter-Produktion in Föhren ist das jüngste Zeichen für die Zufriedenheit, die bei Mensch und Tier durch den bewährt freundlichen Service und die stetig hohe Qualität der Produkte anhält.
Nicht zuletzt trägt hierzu ein gut geschultes und motiviertes Team von mittlerweile rund 180 Mitarbeitern in Büro, Lager und Produktion bei.

  

Was ist das Vet - Concept? (Philosophie)

Das Prinzip ist so simpel wie selbstverständlich: Auch Vierbeiner haben Anspruch auf eine qualitativ hochwertige, gesunde und gut verträgliche Nahrung ohne schädliche Zusätze. Als erfahrener Spezialist im Bereich der Haustierernährung bauen wir auf ein Konzept aus Alleinfuttermitteln in Form von Trocken- und Nassnahrung, sowie Ergänzungsfuttermitteln und ein stetig wachsendes Sortiment an unterschiedlichen Kauartikeln und Leckerchen.
 

WO KANN ICH VET-CONCEPT PRODUKTE BEZIEHEN? (Schweiz)

Bestellungen bei Vet-Concept direkt können im Onlineshop, unter den kostenfreien Rufnummern, per Email, Fax oder mit der guten alten Briefpost oder über den Tierarzt erfolgen.

Onlineshop:
www.vet-concept.ch (Schweiz)


Kostenfreie Rufnummer:
0800 - 66 55 22
Kostenpflichtig: 061 307 90 00 (Eisenhut-Vet AG)
Kostenfrei per Fax 0800 - 66 55 23 oder 061 307 90 09
E-Mail: info@eisenhut-vet.ch


Adresse:
Eisenhut-Vet AG
Sandweg 52
4123 Allschwil

 

WIE SIND DIE ÖFFNUNGSZEITEN?

Die kostenfreie Rufnummer 0800 - 66 55 22 für Bestellungen und Beratungen ist wie folgt erreichbar:
Mo - Fr: 07:30 - 17.00 Uhr

 

Gibt es bei Vet-Concept Tierversuche?

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen im Bereich Tierernährung liegt uns das Wohlergehen und die Gesundheit aller Fellnasen sehr am Herzen.
Daher finden bei Vet-Concept keine Tierversuche statt.

Wo produziert Vet-Concept?

Vet-Concept Trockennahrung wird in der Produktion in Föhren hergestellt.
Die Nassnahrung wird in enger Zusammenarbeit und nach Vet-Concept Vorgaben durch zwei Familien-Unternehmen in Norddeutschland gekocht.

WARUM ARBEITET VET-CONCEPT MIT TIERÄRZTEN ZUSAMMEN?

Seit Firmengründung liegt uns die richtige Auswahl des Futters für jeden Vierbeiner sehr am Herzen. Daher ist uns auch die Beratung der Tierhalter ein grosses Anliegen, denn so kann sichergestellt werden, dass Hunde und Katzen die jeweils am besten geeignete Nahrung erhalten.

Daher arbeiten wir seit jeher eng mit Tierärzten zusammen. In der behandelnden Praxis ist das betroffene Tier bekannt und kann ggf. untersucht werden. Dies ermöglicht fachmännische Diagnosen und daraus folgend die Bestimmung des idealen Futtermittels.

 

WAS UNTERNIMMT VET-CONCEPT FÜR DEN UMWELTSCHUTZ?

Vet-Concept ist nicht nur Spezialist für Tiernahrung, sondern geht - insbesondere als Unternehmen im Versandwesen - auch die Aufgaben im Bereich Umweltverantwortung an, die sich heutzutage tagtäglich stellen.

Durch die Übergabe unserer Pakete in Sammelladungen versuchen wir die Anzahl an beladenen LKWs der Transportunternehmen zu minimieren.

Zudem lasten wir die Pakete bis zu einem Höchstgewicht von bis zu 30 kg optimal aus und nutzen unterschiedliche Kartongrössen für unterschiedlich umfangreiche Bestellungen. Die Umverpackungen werden zudem stetig angepasst und optimiert, um möglichst umweltfreundlich zu verfahren.

Unsere Lagergebäude sind mit tageslichtdurchlässigen Dächern ausgestattet, um Energieaufwände von Lampen oder Strahlern möglichst gering zu halten.

Rohwaren werden, sofern möglich, aus der näheren Umgebung bezogen oder alternativ in Sammelladungen bestellt, um auch hier unnötige Emissionen auszuschliessen. An unsere Produktion in Föhren ist zudem eine Bio-Gas-Anlage gekoppelt, die anfallende Reststoffe in Energie umwandelt.

 

Ist Vet-Concept auch sozial engagiert?

Lokal, national und grenzüberschreitend. Vet-Concept engagiert sich vielerorts.


Was unterscheidet Vet-Concept von anderen Herstellern?

  • Wir weisen bei allen Produkten das verdauliche Rohprotein aus. Die Verwertbarkeit liegt bei allen Produkten deutlich über 90%.
  • Zugunsten der Gesundheit Ihres Tieres verzichten wir bewusst auf die Verarbeitung von Zucker und Karamell in unserer Tiernahrung.
  • Wir verwenden bei der Herstellung ausschliesslich Fleischmaterialien, die nach Lebensmittelkriterien ausgewählt werden.
  • Zur Verarbeitung gelangen ausschliesslich volles Korn, Gemüse und Kartoffeln in Lebensmittelqualität.
  • Gentechnisch manipulierte Zutaten werden grundsätzlich nicht verarbeitet.
  • Unsere Produkte enthalten garantiert keine Geruchs-, Farb- oder Geschmacksstoffe und keine chemischen Konservierungsstoffe!
  • Als verantwortungsbewusste Tierfreunde verzichten wir natürlich auf Tierversuche.
  • Zur Wahrung der Qualität sind die Produkte nur über Ihren Tierarzt/Tierheilpraktiker oder bei Vet-Concept über den Direktversand zu erhalten

 

Bestellung

Wo finde ich die AGB von Vet-Concept?

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie:

- im Onlineshop (www.vet-concept.ch/AGB)
- im Katalog
- auf der Rückseite unseres Rechnungspapiers

WIE KANN ICH BEI VET-CONCEPT BESTELLEN?

Bestellungen können auf allen Kanälen erfolgen und sollten Angaben zur Rechnung-/Lieferadresse, den gewünschten Artikeln, deren Anzahl und der gewünschten Zahlungsart enthalten:

Online: www.vet-concept.ch
Telefon: 0800 66 55 22 oder 061 307 90 00
Fax: 0800 66 55 23 oder 061 307 90 09 

E-Mail:
info@vet-concept.ch
Briefpost:
Eisenhut-Vet AG
Sandweg 52
4123 Allschwil

 

Wie lautet die kostenfreie Rufnummer?
08 00-66 55 22

 

IST VET-CONCEPT IM FACHHANDEL ERHÄLTLICH?

Vet-Concept Produkte sind nicht in Fachmärkten zu beziehen. 

Bereits bei Firmengründung entschied Vet-Concept sich dazu, dass jeder Vierbeiner das jeweils ideale Futtermittel für die jeweiligen individuellen Bedürfnisse erhalten soll. 

Daraus folgend liegt uns eine umfassende Beratung des Tierhalters sehr am Herzen. Aus diesem Grund sind Vet-Concept Produkte bisher nur bei unseren geschulten Fachberatern oder über Tierärzte zu beziehen.
 

Gibt es ein Vet-Concept Ladengeschäft?

In der Schweiz ist die Nahrung ausschliesslich über VetConcept oder beim Tierarzt zu kaufen.

Wo finde ich meine Kundennummer?

Die Kundennummer kann bei Bedarf auf allen bisher erhaltenen Rechnungen / Lieferscheinen eingesehen oder gerne auch telefonisch oder schriftlich erfragt werden.

Im Onlineshop finden Sie die Nummer im Bereich 'Ihr Konto - Rechnungsadresse ändern'.
Die Angabe ist nicht zwingend notwendig, wenn man eine Bestellung aufgeben möchte.

Diätetikempfehlung - Warum ist das nötig und wie sende ich sie ein?

Für einige unserer Artikel fordern wir bei Erstbestellung ein Diätetikformular an. Hierbei handelt es sich um eine unterzeichnete Bestätigung des behandelnden Tierarztes, dass das betroffene Haustier auf eine spezielle Schonkost angewiesen ist. Sie kann uns wie folgt zugesandt werden:

- per E-Mail an: info@vet-concept.ch
- per Briefpost an: Eisenhut-Vet AG, Sandweg 52, 4123 Allschwil
- per Fax an: 061 307 90 09

Wir möchten ausschliessen, dass eines unserer Futtermittel in der falschen Situation gefüttert wird und somit zur Verschlechterung des Gesundheitszustandes führen könnte. Gerne fordern auch unsere Fachberater dieses Formular beim behandelnden Tierarzt an. Eine Fehlfütterung spezieller Schonkosten ist weitestgehend ausgeschlossen, wenn eine Absprache mit dem Tierarzt stattgefunden hat.

Der behandelnde Tierarzt kennt das Haustier, stellt eine Diagnose und kann genau entscheiden welche Nahrung geeignet ist. Sollte die Tierarztpraxis aktuell nicht erreichbar sein - z.B. Betriebsurlaub - kann das Formular natürlich nachträglich eingereicht werden. Das Formular wird für unsere Sana-Familie, alle Low und L-Protect - Produkte und unsere Intestinal-Serie benötigt.

Liegt ein solches Formular einmal für den Vierbeiner vor, kann die entsprechende Nahrung durchgehend bezogen werden.

 

Warum können manche Artikel nur telefonisch bestellt werden?

Vet-Concept behält sich vor bestimmte, z.B. nur begrenzt verfügbare Artikel, ausschliesslich bei telefonischen Bestellungen anzubieten. So wird sichergestellt, dass Sie als Kunde bei Nicht-Verfügbarkeit des Artikels geeignete Empfehlungen für alternative Artikel erhalten.

Kann ich eine Wunsch-Charge angeben?

Der Versand von Wunschchargen ist uns aus logistischen und sicherheitstechnischen Gründen nicht möglich.

Wo finde ich die Monatsangebote?

Angebotspreise für unterschiedliche Artikel aus den Bereichen Kauartikel, Leckerchen und Ergänzer finden Sie auf der Startseite unseres Onlineshops www.vet-concept.de oder auf der Rückseite unserer Kundenzeitschrift Vet-Concret, die im Onlineshop auch runtergeladen werden kann.

Kann ich für andere Personen bestellen?

Aus datenschutzrechtlichen Gründen nehmen wir keine Bestellungen für Dritte an. Sie können aber natürlich Gutscheine bestellen und anschliessend verschenken.

 

Gibt es Datenschutz bei Vet-Concept?

Bei Vet-Concept werden Daten selbstverständlich vertraulich behandelt. Wir nutzen im Onlineshop das SSL-Verfahren für alle schutzrelevanten Daten.

Kann ich Futterproben erhalten?

Gerne senden wir Ihnen Futterproben für Ihren Vierbeiner. Bitte melden Sie sich dafür unter der kostenfreien Rufnummer.

0800 66 55 22

Proben von Kauartikeln und Leckerchen sind aus logistischen und kostentechnischen Gründen nicht verfügbar.

 

Kann ich die Sorten im Nassfutter-Sparpack indivdiuell zusammenstellen?

Der Vorteilspreis des Sparpacks kann durch uns an unsere Kunden weitergegeben werden, da sich eine Kostenersparnis ergibt, wenn mehrere Dosen der gleichen Sorte gemeinsam verpackt und versandt werden können. Daher besteht ein Sparpack immer aus 6 Dosen einer Sorte.

 

Kann ich individuelles Futter durch Vet-Concept mischen lassen?

Eine individuelle Mischung von Nahrung für Hund und Katze wird durch Vet-Concept nicht angeboten. Gerne helfen Ihnen unsere tierärztlich geschulten Fachberater das ideale Futter für Ihren Vierbeiner aus unserem Sortiment auszuwählen.

 

Wie kann ich Vet-Concept Vorteile nutzen?
Bonuspunkte sammeln & sparen

Für jede Lieferung im Wert von mindestens 40.- CHF erhalten Sie von uns 5 Bonuspunkte. Mit der Erhöhung des Rechnungsbetrages können Sie weitere Bonuspunkte sammeln.

Dabei erhalten Sie je 40.- CHF Umsatz von uns 5 Bonuspunkte. Für 50 gesammelte Bonuspunkte erhalten Sie unseren Treuebonus von 20.- CHF auf Ihr Kundenkonto gutgeschrieben. Schon mit der nächsten Bestellung steht Ihnen dieses Guthaben zur Verfügung und sichert Ihnen einen besonders günstigen Einkauf bei Vet-Concept. Eine Barauszahlung ist leider nicht möglich.

Bei Ihrer Bestellung gewähren wir lukrative Rabatte

Ab einem Rechnungswert von 120.- CHF gewähren wir 5 % Rabatt.
Bei einem Rechnungswert von über 240.- CHF sogar 10 % Rabatt.

 

Weitersage lohnt sich!

Für jeden von Ihnen neu geworbenen Kunden, der unsere Produkte testet und Nahrung im Wert von mindestens 25.- CHF von uns erhält, erhalten Sie 25 Bonuspunkte, die automatisch auf Ihr Kundenkonto gutgeschrieben werden.


Ratzfatz-Lieferservice direkt zu Ihnen nach Hause
Der Heimlieferservice von Vet-Concept bringt die von Ihnen bestellten Waren per Paketdienst direkt zu Ihnen ins Haus, ab 25.- CHF versandkostenfrei. Damit ist eine schnelle und zuverlässige Belieferung gewährleistet. Dies ist besonders wichtig, um lange Lager- und Lieferzeiten auszuschliessen und somit die bestmögliche Frische für die Produkte zu garantieren.

Zudem garantieren wir: Bestellungen, die uns werktags bis 14:00 Uhr erreichen, verlassen noch am gleichen Tag unser Lager!

Ist eine Abo-Lieferung möglich und wie richte ich sie ein?

Wenn Sie eine bestimmte Menge an Nahrung in einem sich wiederholenden Rhythmus benötigen, bieten wir die Einrichtung eines Abos an.

So wird Ihnen z.B. alle 4 Wochen eine Monatsration der benötigten Ware geschickt, ohne dass Sie persönlich bestellen müssen.

Melden Sie sich zur Einrichtung einer Abolieferung innerhalb der Schweiz gerne telefonisch unter 0800 66 55 22 oder senden Sie uns eine E-Mail an info@vet-concept.ch.  

Warum fragt Vet-Concept nach meinem Tierarzt?

Die Angabe des behandelnden Tierarztes ist selbstverständlich freiwillig. Ihr Tierarzt wird nie ohne Ihr Einverständnis durch Vet-Concept kontaktiert. Im Falle der Fütterung von einer unserer diätetischen Schonkosten ist die Angabe erforderlich, um sicherzustellen, dass die ideale Nahrung für den kranken Vierbeiner bestellt und verfüttert wird.

Kann ich die Geschenke käuflich erwerben?

Unsere Geschenk- und Gewinnaktionen sorgen seit Firmengründung schon für Spannung und Spass unter unseren Kunden. Sie sollen auch weiterhin etwas Besonderes bleiben und werden daher auch zukünftig exklusiv für unsere Aktionszeiträume angefertigt. Sie stehen nicht zum Verkauf.

Allerdings bieten wir in unserem Prämienshop einige Spielzeuge an, die unseren Spielzeug-Geschenken ähneln. Zudem sind die Gebäcke, die als Geschenke versandt werden, meist fester Bestandteil unseres Sortiments. Fragen Sie Ihren Fachberater gerne beim nächsten Telefonat danach.

Wie erhalte ich das Kundenmagazin 'Vet-Concret'?

Sobald eine neue Ausgabe unseres Kundenmagazins ‚Vet Concret‘ erscheint, wird sie allen Bestellungen beigelegt. Sollten Sie zu diesem Zeitpunkt nicht bestellen, melden Sie sich gerne unter Angabe Ihrer Kundennummer oder Adresse bei unseren Fachberatern oder per E-Mail (info@vet-concept.ch), damit wir Ihnen ein Exemplar zusenden oder Sie auf die Abonennten-Liste setzen können. Alternativ hierzu werden die neusten Ausgaben auch immer auf unserer Facebook-Seite und im Webshop veröffentlicht.

 

Zahlungskonditionen

Wie kann ich bei Vet-Concept zahlen?

Zahlung mit Rechnung und Einzahlungsschein

Gegen Rechnung liefern wir bis zu einem kumulierten Warenwert von CHF 500.-. Die Zahlungsfrist beträgt 30 Tage. Diese Zahlungsoption erfolgt nach einer erfolgreichen Bonitäts- und Adressüberprüfung in Abhängigkeit vom Bestellwert.

Zahlung per Kreditkarten und Postfinance

Bei uns können Sie auch bequem und sicher mit VISA, EUROCARD/MASTERCARD und Postfinance bezahlen. Wenn Sie Ware zurückschicken, wird der Betrag wieder Ihrem Kreditkartenkonto gutgeschrieben. Ihre Kreditkartendaten werden per SSL-Verfahren verschlüsselt übertragen. Durch diesen hohen Sicherheitsstandard ist ein Einkauf bei Eisenhut-Vet AG per Kreditkarte sicher.

Zusätzliche Sicherheit bei Zahlung mit Kreditkarte

Verified by VISA und MasterCard Secure Code ermöglichen die besonders sichere Abwicklung von Kreditkartentransaktionen im Internet über spezielle Verschlüsselungsverfahren.

Ihr Vorteil ist, dass Sie keinerlei Software auf Ihrem Rechner installieren müssen. Sowohl für Verified by VISA bzw. MasterCard Secure Code angemeldete Kunden, als auch noch nicht registrierte Kunden, werden über die Zahlungsabwicklung automatisch auf die Seite Ihrer Bank weitergeleitet.

Zahlung per Vorauskasse

Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Bestellbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

Die von Ihnen bestellte Ware bleibt bis zur Einbuchung Ihrer Zahlung (maximal jedoch 7 Tage) für Sie reserviert.

Eisenhut-Vet AG behält sich vor, im Einzelfall bestimmte Zahlungsweisen nicht anzubieten.
 

Versand

Mit welchem Paketdienst erhalte ich die Ware und was ist zu beachten?

Die Zustellung erfolgt durch die Post
→ Keine Zustellung am Samstag!
 

Wie hoch sind die Versandkosten?

Bereits ab einem Bestellwert von CHF 25.- tragen wir die Transportkosten für Sie. Die Transportkosten bei einer Bestellung unter CHF 25.- betragen CHF 8.50 

Kann ins Ausland versandt werden?

Für eine Lieferung ausserhalb der Schweiz wenden Sie sich bitte an VetConcept Deutschland.
 

Wie lange dauert die Lieferung?

Die Regellaufzeiten nach Versand gelten wie folgt:

Schweiz: 24-48 Stunden

Express Schweiz: 24 Stunden (gegen Aufpreis, abhängig vom Gewicht der Sendung) 

Ist die Lieferung an eine Alternativadresse oder zu einem Wunschtermin möglich?

Bei Erstbestellung behalten wir uns vor als Rechnungsadresse auch immer die Lieferadresse zu nutzen. Ab der 2. Bestellung ist es meist möglich, eine alternative Lieferadresse anzugeben. Es ist möglich, die Zustellung auf einen gewünschten Wochentag zu planen.

Express-Sendungen werden am Folgetag zugestellt. Hierfür muss die Ware vor Ort persönlich entgegen genommen werden.
 

Was passiert mit der Sendung, wenn ich nicht Zuhause sein sollte?

Sie erhalten ein Schreiben der Post, wo und bis wann das Paket abzuholen ist.
 

Wann wird Ware bei Vet-Concept versandt?

Vet-Concept Pakete werden montags bis freitags an die Paketdienste übergeben. Bei einer Bestellung vor 14:00 Uhr kommt Ihre Sendung noch am gleichen Tag in den Versand. Am Wochenende findet kein Versand statt.
 

Wo ist meine Sendung?

Bei Versand der Ware wird eine Paketnummer generiert, unter der man den Sendungsverlauf online verfolgen kann. Wenden Sie sich gerne an unsere Fachberater unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 66 55 22, um die Paketnummer oder den aktuellen Status Ihrer Bestellung zu erfragen. Auch bei Lieferverzögerungen o.ä. stehen Ihnen die Kollegen gerne zur Verfügung.
 

Rückgabe & Beanstandungen

Was tue ich im Schadenfall?

Sollte es einmal dazu kommen, dass Sie beschädigte Ware erhalten, tut uns das sehr leid. Melden Sie sich bitte umgehend nach Erhalt unter unserer kostenfreien Rufnummer 0800 - 66 55 220, damit wir gemeinsam eine Lösung finden können.

Was tue ich bei einer Falsch- oder Fehllieferung?

Ihre Bestellungen werden in der Regel einwandfrei eintreffen. Sollte es dennoch einmal dazu kommen, dass Sie falsche Ware erhalten oder ein Teil der Bestellung nicht eintrifft, entschuldigen wir uns für den Zwischenfall. Bitte melden Sie sich unter 0800 - 66 55 22, damit wir schnellstmöglich eine gemeinsame Lösung finden können.

Was tue ich in anderen Reklamationsfällen?

Ihre Zufriedenheit ist unser Ziel.
Wir freuen uns über Ihr Feedback.
Bitte wenden Sie sich an unsere Fachberater.
Kostenfreie Rufnummer: 0800 - 66 55 22
Kostenpflichtige Rufnummer Eisenhut Vet AG: 061 307 90 00
E-Mail: info@vet-concept.ch

 

Habe ich ein Rückgaberecht bei Vet-Concept?

Durch unsere persönlichen Erfahrungen als Tierhalter, aber auch in der Praxis als Vertrieb im Bereich Tiernahrung, wissen wir um die individuellen Geschmäcker der Vierbeiner, aber auch die unterschiedlichen Verhaltensweisen von Hund und Katze.

Daher bieten wir unseren Kunden ein 14-tägiges Rückgaberecht an, das die Prüfung der Ware - wie im Ladengeschäft - ermöglicht.

Sollten Sie Ware zurück senden wollen, melden Sie sich bitte unter Tel: 0800 - 66 55 22, damit wir Ihnen den kostenfreien Rückversand ermöglichen können.

Das Rückgaberecht bezieht sich auch auf geöffnete Trockenfutter-Säcke.

 

Wie erhalte ich einen Portofrei-Aufkleber?

Einen Portofrei-Aufkleber zum Rückversand von Ware können Sie nach Rücksprache mit unseren Fachberatern per E-Mail oder Briefpost erhalten.

Sie sind unter Tel. 0800 - 66 55 22 oder 061 307 90 00 erreichbar.

Wann und wie wird Retour-Ware bei mir abgeholt?

Vorzugsweise erfolgt immer die Rücknahme durch den Eigenversand. Hierzu senden wir Ihnen einen Portofrei-Aufkleber, der den Versand für Sie kostenfrei macht. Sie können somit auch selbst entscheiden, wann Sie die Ware zur Post bringen.

Abholungen von Ware erfolgen in Ausnahmefällen montags bis freitags nach Rücksprache mit unseren Fachberatern durch den Paketdienst der Post innerhalb von 2 Tagen nach Auftragsvergabe durch Vet-Concept. Eine Abholung erfolgt im Laufe des Tages und die Anwesenheit einer Person zur Warenübergabe ist erforderlich. Die Disposition der Abholungen obliegt dem Paketdienst und kann durch Vet-Concept nicht beeinflusst werden. Fixtermine oder Uhrzeiten sind demnach nicht möglich.

Wie werden Gutschriften gehandhabt?

Die Gutschrift von zurückgesandter Ware erfolgt schnellstmöglich nach Wareneingang in Langenthal.

Sind offene Posten auf Ihrem Kundenkonto, wird eine Gutschrift mit diesen Posten verrechnet. Sind keine offenen Posten auszugleichen, wird der Betrag je nach Wunsch auf Ihr Konto zurückvergütet oder es wird eine Gutschrift für die nächste Bestellung ausgestellt.

Rohwaren & Qualität

Woher stammen die verarbeiteten Rohwaren?

Die Naturwaren werden nach Lebensmittelkriterien ausgewählt. Rohwaren werden weitestgehend und sofern möglich regional bzw. in Deutschland bezogen. Exoten wie der Strauss und Känguru stammen aus Australien. Getreide, wie Dinkel, Weizen und Mais, sowie Gemüse wie Kartoffeln und Pastinaken stammen von Bauernverbänden in Süddeutschland. Der Reis wird von einem Genossenschaftsverband aus Süditalien geliefert.

Wie sichert Vet-Concept die Qualität?
Von der durch Tierärzte begleitenden Entwicklung eines Artikels, dem Bezug der kontrollierten Rohwaren, der Herstellung, Abpackung und dem Transport bis hin zur Lagerung in Föhren und dem anschliessenden Versand zu unseren Kunden gibt es unterschiedlichste Plan- und Kontrollmassnahmen, die durchgehend erfolgen und deren Ergebnisse stetig festgehalten werden.

Wir versichern Ihnen gerne, dass ausschliesslich einwandfreie Ware auf den Weg an Sie geht. Sollten Sie Fragen zu genauen Abläufen, Kontrollen oder Auffälligkeiten haben, melden Sie sich gerne bei unseren Fachberatern unter Tel: 0800 – 66 55 22 oder per E-Mail an info@vet-concept.ch.

 

Gibt es Bio-Produkte von Vet-Concept?

Teile der verwendeten Rohwaren werden von Bio-Höfen bezogen, allerdings ist keines unserer Produkte ein reines Bio-Produkt und trägt hierdurch das Bio-Siegel.

Leider ist es nicht möglich die benötigten Rohwaren alle in Bio-Qualität zu beziehen. Sollten hierzu Fragen aufkommen, melden Sie sich gerne bei unseren Fachberatern.

Was ist Fleischmehl?

Fleischmehl wird aus Muskelfleisch und Organen hergestellt. Die Bestandteile werden getrocknet, gemahlen und ergeben ein konzentriertes Fleischmehl.

Warum sieht das Produkt plötzlich anders aus als zuvor?

Vet-Concept verarbeitet Naturprodukte und verzichtet auf den Zusatz chemischer Stoffe. Je nachdem, welche natürlichen Schwankungen die Rohwaren aufweisen, finden sich diese auch in den fertigen Produkten wieder. D.h. Farbe, Konsistenz, Form und Geruch aller Artikel können je nach Charge unterschiedlich ausfallen.

Sollten Sie sich bezüglich solcher Abweichungen unsicher sein, stehen wir Ihnen gerne unter der kostenfreien Rufnummer 0800 – 66 55 220 zur Verfügung und lassen den Artikel für Sie prüfen.

 

Warenkunde

Wie wird Tiernahrung hergestellt?

Es gibt unterschiedliche Arten der Herstellung in den Bereichen Trocken- und Nassnahrung, sowie Kauartikel & Snacks.

Vet-Concept Trockennahrung wird im Extruder-Verfahren hergestellt. Die Zutaten werden über Luftdruckkanäle zusammengefügt, gelangen unter hohem Druck in ein Fördergerät, werden gegart und durch eine Matritze in die gewünschte Form gepresst. Die Backtemperatur beträgt 75 - 130°C.

Vet-Concept Nassnahrung wird in Autoklavanlagen hergestellt. Die Rohwaren werden (teilweise gefroren) gemischt, in die Dosen abgefüllt und anschliessend verschlossen. Die befüllten Dosen werden in die Anlage geschleust und bei mind. 130°C für ca. 20 Minuten und bei 4,5 bar Druck gekocht.

Vet-Concept Kauartikel und Leckerchen unterscheiden sich in der Herstellung. Für Naturgebäcke z.B. wird ein Teig gemischt und anschliessend in Öfen gebacken. Fleischleckerchen u. Kauartikel werden durch Infrarot-Grille fertig gestellt oder luftgetrocknet.

 

Wie lauten die gesetzlichen Vorgaben zur Deklaration von Tiernahrung?

Die Deklarationsvorgaben für Tiernahrung werden durch die Futtermittelverordnung, Agroscope Schweiz und EU-Richtlinien vorgegeben.

Was sind Alleinfuttermittel?

Alleinfuttermittel sind gemäss § 1 Abs. 1 Nr. 1 Futtermittelverordnung Mischfuttermittel, die dazu bestimmt sind, bei ausschliesslicher Verwendung den Nahrungsbedarf der Tiere zu decken.

Was sind Einzelfuttermittel?

Einzelfuttermittel sind gemäss § 3 Nr. 11 LFGB einzelne Stoffe, die dazu bestimmt sind, in unverändertem, zubereitetem, bearbeitetem oder verarbeitetem Zustand an Tiere zum Zweck der Tierernährung verfüttert zu werden.

Was sind Ergänzungsfuttermittel?

Ergänzungsfuttermittel sind gemäss § 1 Abs. 1 Nr. 2 der Futtermittelverordnung Mischfuttermittel, die einen - gegenüber einem Alleinfuttermittel für die jeweilige Tierkategorie - höheren Gehalt an bestimmten Stoffen (insbesondere Inhalts- oder Zusatzstoffen) aufweisen und die auf Grund ihrer Zusammensetzung dazu bestimmt sind, in Ergänzung anderer Futtermittel zur Deckung des Nahrungsbedarfs der Tiere beizutragen.

Warum arbeitet Vet-Concept mit Nahrungsergänzern?

So wie auch jeder Mensch sich je nach Alter, körperlichen Begebenheiten, gesundheitlicher Geschichte und bisherigen Lebensumständen unterscheidet, ist es auch bei den Vierbeinern. Jedes Haustier wird von unseren Fachberatern daher individuell betrachtet.

Wir vertreten die These, dass jeder Hund und jede Katze die Ernährung verdient hat, die er oder sie brauchen. Da die Abdeckung der vielzähligen individuellen Bedürfnisse nicht durch ein Standard-Futter garantiert werden kann, ergänzen wir je nach individuellen Gegebenheiten mit hochwertigen Mitteln auf natürlicher Basis.

 

Was sind ''Analytische Bestandteile''? 

Der Punkt "Analytische Bestandteile" auf unseren Verpackungen liefert eine genaue Nährstoffanalyse unserer Produkte.

Hier finden Sie präzise Angaben darüber, wie viel Eiweiss (Rohprotein), Fett (Rohfett), Ballaststoffe (Rohfaser) und Mineralien (Rohasche) im Futter enthalten sind. Eine wichtige Information ist ausserdem der Anteil an verdaulichem Rohprotein. Dieser Wert sagt wesentlich mehr über die Verdaulichkeit und den Nährstoffgehalt eines Futters aus, als die Gesamtmenge an Eiweiss.


Was versteht man unter ''Zusammensetzung''? 

Unter ''Zusammensetzung'' finden Sie auf unseren Verpackungen alle Zutaten, die in dem jeweiligen Futter verarbeitet wurden - je nach Anteil in absteigender Reihenfolge. Erklärungsbedürftig sind hier vor allem die Begriffe "Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse" oder "pflanzliche Nebenerzeugnisse". In beiden Fällen gibt es grosse Qualitätsunterschiede, da für Tiernahrung auch minderwertige "Nebenerzeugnisse" verarbeiten werden dürfen. Vet-Concept hält sich deshalb an einen einfachen Grundsatz: Wir verwenden nur solche Bestandteile, die auch für den menschlichen Verzehr geeignet und zugelassen sind.

 


Was ist Rohfett / -asche/ -protein/ -faser? 

Rohfett = enthaltenes Fett
Rohasche = enthaltene Mineralien    
Rohprotein = enthaltenes Eiweiss
Rohfaser = enthaltene Ballaststoffe

 

Was sind ''Zusatzstoffe''? 

Zusatzstoffe sind Bestandteile eines Futtermittels, die nicht aus den Rohstoffen stammen. Dazu zählen z.B. wichtige Mineralien, Spurenelemente und Vitamine, die unsere Tiernahrung noch wertvoller machen. Auf Zusatzstoffe wie Farb- und Aromastoffe sowie auf chemische Konservierungsstoffe verzichtet Vet-Concept dagegen konsequent.

Was sind ''Lockstoffe''?

Als Lockstoffe werden häufig Geschmacks- oder Geruchsverstärker bezeichnet. Diese gibt es sowohl in chemischer als auch in natürlicher Form. Vet-Concept verzichtet auf chemische Zusätze und arbeitet bewusst mit natürlichen Zutaten. So kann z.B. eine, aufgrund ihrer Nahrhaftigkeit enthaltene, Leber oder ein Pansen durch den Geruch auch auf Vierbeiner attraktiv wirken.

Was sind ''Füllstoffe''?

Verständlicherweise tragen Endverbraucher wie unsere Kunden die Sorge, dass die enthaltenen Zutaten zwar satt machen, aber keinen Nährwert mit sich bringen. Typische Füllstoffe sind z.B. Erdnusshülsen oder Kakaobohnenschalen, die bei uns aber nicht zur Verwendung kommen.

Durch die Ausweisung des verdaulichen Rohproteins unserer Futtermittel zeigen wir, was in uns steckt und dass die Verdaulichkeit der enthaltenen Proteine hoch ist. Zudem sind all unsere Alleinfuttermittel nur deshalb Alleinfuttermittel, weil sie die normalen Bedürfnisse eines Vierbeiners nach neusten wissenschaftlichen Standards abdecken.

Was sind ''Nebenerzeugnisse''?

Der Begriff ‚Nebenerzeugnisse‘ stammt aus dem Futtermittelrecht und bezeichnet die Gruppen an Rohwaren, die bei Ernte (pflanzliche Erzeugnisse) und Schlachtung (tierische Erzeugnisse) als Nebenprodukte gewonnen werden.
Tierische Nebenerzeugnisse sind z.B. Organe (wie Leber, Lunge und Herz), die viele Nährstoffe enthalten.
Pflanzliche Nebenerzeugnisse sind z.B. die Zellwände von Rübenmelasse, die die Dickdarmflora günstig beeinflussen können.

Welche fleischlichen Bestandteile verarbeitet Vet-Concept?

Wir verarbeiten für unsere Alleinfuttermittel Muskelfleisch und Organe (wie z.B. Leber, Nieren, Lunge, Magen, Pansen, Milz). 

 

Welche pflanzlichen Bestandteile verarbeitet Vet-Concept?

Zur Verarbeitung gelangt volles Korn von Dinkel, Weizen, Roggen und Reis, Mais, Hirse, Hafer sowie fermentierte Gerste. Auch Gemüse, wie Kartoffeln, Kürbis, Pastinaken, Karotten, Süsskartoffeln und Erbsen aus kontrolliertem Anbau werden verwendet. Zudem sind je nach Artikel Kräutermischungen, Früchte und Samen enthalten.

    

Warum enthält Vet-Concept Katzennahrung Kohlenhydrate?

Die Rezepturen und Zusammensetzungen unserer Produkte basieren auf neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen. Demnach haben wir auch mit einem sorgsam gewählten Kohlenhydrat-Anteil in Katzennahrung gute Erfahrungen in der Haustierernährung gemacht. 

Enthält Vet-Concept Tiernahrung Zucker oder Karamelle?

All unsere Artikel sind frei von zugesetzten Zuckern und Karamellen.

Wie hoch ist der Feuchtigkeitsgehalt der Nahrung?

Feuchtigkeitsgehalt
Trockennahrung ca. 8
Nassnahrung ca. 75 %
Gebäcke ca. 4 %
Ergänzer (Pulver, Pellets) ca. 5 %

 

Warum sind teilweise Rübentrockenschnitzel enthalten?

Vet-Concept verarbeitet ausschliesslich die Zellwände der Melasse, d.h. es handelt sich um eine stark entzuckerte Variante der Trockenschnitzel mit maximal 0,2 % natürlichem Zuckergehalt. Sie sind u.a. verantwortlich für die Kotmasse, beeinflussen aber auch die Dickdarmflora günstig, dienen somit als Präbiotika und stellen Vitamin B für den Körper bereit. Sie werden nur dort verwendet, wo es ernährungsphysiologisch auch einen Sinn ergibt.

Was ist extrahierte Hefe?

Die enthaltenen Mannan Oligosaccharide (MOS) werden auch als extrahierte Hefe bezeichnet.

Es handelt sich hierbei um Hefezellwände aus Saccharosemyces cerevisiae-Komplexen, die als Faser- und Ballaststoffe dienen.

 

''FOS, MOS, Essenzielle Fetsäuren & Antioxidantien" - Was ist das?

Fructo-Oligosaccharide (FOS): FOS sind pflanzliche Faserstoffe wie das Inulin aus der Chicoréewurzel. Sie dienen den förderlichen Darmbakterien wie Lactobazillen und Bifidobakterien als Nährsubstrat. Eine forcierte Vermehrung dieser Bakterien fördert die Stickstoffbindung und Ausscheidung belastender Verdauungs-Endprodukte. FOS in der Tiernahrung tragen dazu bei, die bakterielle Besiedlung des Darms im gesunden Gleichgewicht zu halten.

Mannan-Oligosaccharide (MOS): Sie werden aus Hefezellwänden gewonnen. Ihrer Struktur nach werden sie als komplexe Kohlenhydratverbindungen bezeichnet. MOS stimulieren auf natürliche Weise das körpereigene Immunsystem. Sie blockieren die Anheftung schädlicher Bakterien an der Darmwand und unterstützen die Vermehrung gesunder Darmbakterien wie der Lactobazillen. Eine regelmässige Zufuhr von MOS trägt dazu bei, die bakterielle Besiedlung des Darms im gesunden Gleichgewicht zu halten.

Essenzielle Fettsäuren: Sie werden auch als lebenswichtige Fettsäuren bezeichnet. Sie müssen über die Nahrung aufgenommen werden, da der Organismus sie nicht in ausreichender Menge selbst bilden kann. Besonders wichtig sind für Hunde die Linolsäure und bei erhöhtem Bedarf auch die Omega-3-Fettsäuren.

Natürliche Antioxidantien: Ausgewählte diätetische Komponenten mit hohem antioxidativen Potenzial ergänzen sich synergistisch und tragen effektiv zum Zellschutz bei. Bei Erkrankungen und in besonderen Stoffwechselsituationen kann ein Zusatz in der Nahrung helfen, den erhöhten Bedarf an antioxidativen Stoffen zu decken und den Organismus besser vor belastenden Stoffwechselendprodukten zu schützen.

L-Carnitin: Es spielt eine essenzielle Rolle im Energiestoffwechsel der Muskelzellen. Die natürlich vorkommende Substanz besitzt Vitamincharakter und wird für den Transport der Fettsäuren in das Zellinnere benötigt. Die nun im Stoffwechselgeschehen frei werdende Energie ermöglicht eine effektive Muskelarbeit. Auch der Herzmuskel gewinnt auf diese Art seine Energie. Eine regelmässige und effiziente Muskelarbeit fördert eine gute Körperkondition und allgemeine Fitness.

 

Warum verarbeitet Vet-Concept Getreide?

Die weitläufige Verfechtung der Theorie, dass Hunde als auch Katzen Getreide oder Kohlenhydrate nicht verwerten können, ist uns als engagiertem Unternehmen im Tiernahrungsmittelbereich natürlich bekannt. Dementsprechend haben wir uns bereits vor Firmengründung mit den neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen zur Haustierfütterung auseinander gesetzt und tun dies auch weiterhin. Die Verwendung von hoch aufgeschlossenem Getreide & Cerealien hat sich unsererseits in der Fütterung von Hund und Katze als sehr positiv bewährt.

Sollten Sie Fragen hierzu haben, wenden Sie sich gerne an unsere Fachberater unter Tel: 0800 – 66 55 220.

Wie hoch ist der Anteil an Fleisch & Getreide bei Vet-Concept?

Unser Sortiment umfasst sowohl reine Fleischartikel, als auch getreidelose und getreidehaltige Produkte. Wir geben gerne Auskunft über die Fleisch- und Getreidegehalte. Bitte wenden Sie sich an einen unserer Fachberater, wenn Sie Rückfragen zu einem speziellen Artikel haben.

Wofür sind Mineralien & Spurenelemente wichtig?

Mineralien (wie z.B. Natrium, Phosphor, Magnesium, Calcium o. Kalium) und Spurenelemente (wie z.B. Jod, Eisen, Mangan, Selen o. Molybdän) unterstützen sowohl die verschiedensten Stoffwechselabläufe als auch den Aufbau von Substanzen innerhalb des Körpers. So unterstützt Calcium den Aufbau von z.B. Knochen und Zähnen. Und Jod hilft bei der Produktion von Schilddrüsenhormonen.

Warum sind Vitamine wichtig?

Vitamine sind organische Verbindungen, die vom Körper nicht als Energieträger, sondern für andere lebenswichtige Funktionen benötigt werden. Da einige der Vitamine vom Körper nicht in ausreichender Menge selbst hergestellt werden können, ist die Aufnahme über die Nahrung sehr wichtig, um den Bedarf des Stoffwechsels zu decken.

Vitamin A unterstützt z.B. gesunde Haut und Schleimhäute, aber auch die Sehfähigkeit und ein gleichmässiges Wachstum. Vitamin D steuert die Calcium- und Phosphoraufnahme im Darm und damit auch die Knochenmineralisation. Vitamin E ist ein Zellschutz-Vitamin, das sowohl Immunsystem und die Haut unterstützt, als auch förderlich für die Blutbildung und Fruchtbarkeit ist. Vitamin K dient dem Körper im Bereich Blutgerinnung und Knochenaufbau.

 

Neuseeländische Grünlippmuschel - was ist das und warum wird es zugesetzt?

Die Neuseeländische Grünlippmuschel enthält einen grossen Anteil an GAG (Glucosaminoglycanen) und essenziellen Fettsäuren.

Wichtige Gelenknährstoffe, wie das Chondroitinsulfat, Spurenelemente und entzündungshemmende Omega-3-Fettsäuren machen die Muschel zur idealen Unterstützung im Bereich Gelenke, Bänder und Sehnen, aber auch zum guten Ergänzer im Aufbau und der Regeneration.

 

Wie ergeben sich die empfohlenen Futtermengen?

Bei der Berechnung der empfohlenen Fütterungsmengen legen wir wissenschaftliche Erkenntnisse zugrunde, die sich bewährt haben; z.B. Angaben der European Pet Food Industry Federation (fediaf). Prinzipiell handelt es sich um empfohlene Werte, die je nach Haustier unterschiedlich ausgelegt werden können. Unsere Fachberater stehen bei Fragen zur Fütterungsmenge Ihres Tieres gerne zur Verfügung.

Gibt es die Schonkosten in verschiedenen Geschmacksrichtungen?

Schonkosten werden meist in Zusammenhang mit einer bestimmten Erkrankung oder zur Linderung bestimmter Symptome gefüttert. Da es hierbei fast ausschliesslich um Haustiere geht, die durch eine konstant gleichbleibende Zusammensetzung der Nahrung profitieren und deren Wohlbefinden durch Stabilität in der Ernährung gefördert werden kann, bieten wir die Schonkosten nicht in vielen verschiedenen Zusammensetzungen an.

Enthält die Nassnahrung Sauce?

Vet-Concept Softpremium-Nahrung kann je nach Charge Unterschiede in Konsistenz, Farbe und Geruch aufweisen. Eine Sauce, die vergleichbar mit einer ‚Bratensauce‘ wäre, ist jedoch nicht Bestandteil der Nahrung, da zur Herstellung chemische Zusätze oder Bindemittel nötig wären.

Kann man das Vet-Concept Trockenfutter einweichen?

Die Kroketten der Trockennahrung können durch z.B. lauwarmes Wasser angefeuchtet werden. Aufgrund des Backvorganges, den sie in der Herstellung durchläuft, kann es jedoch bis zu einer Stunde dauern bis es wirklich vollständig weich wird.

Wie lange sind die Vet-Concept Artikel haltbar?

 

MHD original verpackt

Empfehlung nach Anbruch

Trockenfuttersäcke

18 Monate

bis 4 Monate

Dosenfutter

1,5 Jahre

3 Tage im Kühlschrank

Ergänzer (Pulver, Pellets)

2 Jahre

6 Monate

Ergänzer Öle (NKÖ; LHÖ)

1 Jahr

6 Monate im Kühlschrank

Cerealien

1 Jahr

3-4 Monate

Kauartikel, Gebäck

1 Jahr

4-6 Wochen

Verschliessbare Artikel

----

3-4 Monate

Pflegeprodukte

4 Jahre

12 Monate

Augenpflege

4 Jahre

6 Monate

 

Wie sollten Vet-Concept Produkte gelagert werden?

Trockenfutter angebrochen:

Wir geben bei sachgerechter Lagerung (kühl, unter 20 Grad, trocken, dunkel) eine Haltbarkeitsgarantie des geschlossenen Sacks (MHD). Die Empfehlung, den geöffneten Futtersack innerhalb von 4 Monaten aufzubrauchen, basiert auf dem evtl. Geschmacks- und Geruchverlust, der beim geöffneten Futtersack eintreten kann. Bei sensiblen Tieren kann dies zu einer Nahrungsverweigerung führen, obwohl das Futter noch absolut geniessbar ist. Weder ein Nährstoff- noch ein Vitaminverlust ist zu erwarten.

Dosenfutter angebrochen:

Wir empfehlen das Futter in einen Plastik oder Porzellanbehälter umzufüllen. Abgedeckt, verschlossen im Kühlschrank aufbewahren. Lässt man das Futter in der Dose, kann es den Geschmack verändern und die Akzeptanz kann eingeschränkt werden. Nassfutter lässt sich gleich nach dem Öffnen einfrieren, wie ein Stück gekochtes Fleisch.

Lachs-Hanf-Öl, Arthro-Komplex und Nassfutter sind nach Anbruch immer im Kühlschrank zu lagern. Alle anderen Futtermittel bei normaler Zimmertemperatur unter 25 °C, luftdicht verpackt, trocken und nach Möglichkeit dunkel.

 

Beratung bei Vet-Concept

Kann ich bei Vet-Concept mit einem Tierarzt sprechen?

Die Beratung und Bestellannahme erfolgt durch unsere tierärztlich geschulten Mitarbeiter und ersetzt in keinem Fall einen Tierarzt-Besuch, bei dem das Tier vor Ort untersucht werden kann. Die Vet-Concept Tierärzte sind oftmals ausser Haus auf Tagungen, Seminaren und Fortbildungen und eine telefonische Verbindung ist nicht möglich. Sollten Sie Fragen haben, die unsere Fachberater nicht umgehend beantworten können, klären sie Fragen gerne ab und rufen zurück.

 

Welche Arten der Fütterung bietet Vet-Concept an?

Unser Angebot besteht aus Nassnahrung, Trockennahrung, Ergänzungsfuttermitteln, Cerealien, als auch Kauartikeln & Leckerchen.

 

Ist eine Mischung von Trocken- und Nassnahrung empfehlenswert?

Je nach Vierbeiner ist die Fütterung von Trocken- und Nassnahrung durchaus eine gute Möglichkeit der Ernährung. Bitte wenden Sie sich an unsere Fachberater, um gemeinsam Fragen zur Mischung zu besprechen.

 

Wie steht Vet-Concept zur vegetarischen Fütterung von Hund und Katze?

Der Trend der vegetarischen Ernährung wird durch Vet-Concept aufgrund neuster ernährungsphysiologischer Erkenntnisse nicht vertreten. Gerne stehen Ihnen unsere Fachberater jedoch zur Seite, wenn Sie Artikel aus unserem Sortiment zur vegetarischen Ernährung beziehen möchten und Fragen zu den Produkten haben.

 

Was sagt Vet-Concept zum Barfen?

Die gänzliche oder teilweise Roh- oder Kochfütterung von Hunden oder Katzen ist eine umfangreiche Aufgabe. Wir empfehlen in jedem Fall die durchgehende Betreuung eines fachkundigen Tierarztes, sofern Sie sich für diese Art der Fütterung entschieden haben.

 

Was empfiehlt Vet-Concept für Welpen?

Zur Unterstützung einer gesunden Entwicklung und eines gleichmässigen Wachstums benötigen Welpen und Junghunde, nach der Umstellung von Muttermilch auf feste Nahrung, u.a. eine besonders energiereiche und schmackhafte Kost.

Eine ideale Grundlage hierfür - ab der 4. Lebenswoche - ist tierisches Protein und ein balancierter Gehalt an vitalstoffreichen Kohlenhydraten. Dabei fördert eine hohe Verdaulich- und Verträglichkeit der gefütterten Stoffe die Nährstoffaufnahme. Je nach Körperbau und –grösse kann eine bewusste Reduzierung des Protein- und Energiegehaltes einer Gewichtszunahme entgegenwirken und somit eine zu hohe Belastung der Gelenke und Knochen verhindern.

Ein optimiertes Calcium-Phosphor-Verhältnis kann zudem helfen eine ausgewogene Mineralstoffversorgung zu gewährleisten. Immunsystem, Stoffwechsel und Zellschutz der jungen Vierbeiner können durch gezielte Ergänzungen mit natürlichen Stoffen, wie z.B. essenziellen Fettsäuren, Spurenelementen oder natürlichen Antioxidantien gefördert werden.

 

Was empfiehlt Vet-Concept für Kitten?

Für ein harmonisches Wachstum und ein vitales Katzenleben benötigen Kitten und Jungkatzen, nach der Umstellung von Muttermilch auf feste Nahrung keine besonders energiereiche und schmackhafte Kost. Die ideale Grundlage bietet tierisches Protein. Durch die Verwendung leicht verdaulicher Proteine und vielen natürlichen Zutaten, werden die Nährstoffbedürfnisse heranwachsender Katzen und Kater optimal berücksichtigt.

Ein ausreichend hoher Anteil an natürlichem Taurin, sowie ausgewogene Gehalte an Calcium, Magnesium, Phosphor und Natrium sollten enthalten sein. Zudem sollte die Rezeptur einen optimalen Harn pH-Wert von 6,2 – 6,5 unterstützen.

Die Beschaffenheit der Nahrung sollte idealerweise an das Katzengebiss angepasst sein, um das natürliche Kauverhalten zusätzlich zu sichern.

 

Was empfiehlt Vet-Concept für erwachsene Hunde?

Nachdem das Wachstum abgeschlossen ist, empfehlen wir eine Anschlussnahrung für adulte Hunde, die auf den jeweiligen Vierbeiner und seine Bedürfnisse abgestimmt ist. Eine ausgewogene Proteinversorgung sowie eine hohe Verdaulichkeit der zugeführten Stoffe spielen weiterhin eine grosse Rolle in unseren Empfehlungen.

Essenzielle Fettsäuren, Mannan-Oligosaccharide und fermentierbare Rübenfasern unterstützen eine gesunde Darmflora und das Immunsystem. Hochwertige Aminosäuren fördern den Muskelaufbau und die Leistungsbereitschaft. Natürliche Stoffe - wie z.B. Neuseeländische Grünlippmuschel oder Rosmarinextrakt - können einen Beitrag dazu leisten, dass Gelenke und Zellen geschützt werden.

 

Was empfiehlt Vet-Concept für erwachsene Katzen und Kater?

Für ausgewachsene Katzen und Kater empfehlen wir nach der Kittennahrung eine Adultnahrung zum Erhalt der Vitalität. Ein aktiver und leistungsfähiger Stoffwechsel benötigt eine Nahrung mit angemessen hohen Energie-, Protein- und ausbalancierten Mineralstoffgehalten. Leicht verdauliche Proteine und viele natürliche Zutaten berücksichtigen die Bedürfnisse aktiver Katzen besonders gut.

Auch hier sind ein ausreichend hoher Anteil an natürlichem Taurin, sowie ausgewogene Gehalte an Calcium, Magnesium, Phosphor und Natrium zu beachten. Zudem sollte ein Harn pH-Wert zwischen 6,2 und 6,5 durch die Rezeptur der Nahrung gefördert werden.

 

Was empfiehlt Vet-Concept für tragende Hündinnen und Katzen?

Tragende und säugende Hündinnen und Katzen benötigen zur Versorgung des in ihnen wachsenden Lebens ein Mehr an Nährstoffen und Energie. Ein zu hoher Gewichtsverlust während der Trächtigkeit kann so z.B. die Milchproduktion nach der Geburt herabsetzen. Wir empfehlen daher bereits ab der erfolgreichen Deckung des Muttertiers eine Fütterung mit Welpen- bzw. Kittennahrung oder eine entsprechende Zufütterung von schmackhaften Ergänzungsfuttermitteln mit höherer Nährstoffdichte.

Was empfiehlt Vet-Concept für Senior-Hunde und Senior-Katzen?

Angepasst an den häufig gemässigten Stoffwechsel, den geringeren Bewegungsanspruch und den ab und an leicht nachlassenden Geruchssinn von Senioren, empfehlen wir eine Nahrung mit hoher Akzeptanz, gesundem Eiweiss und moderatem Fettgehalt in hochwertiger Qualität. Ausgewählte Zusätze an bestimmten Kräutern, Faser- und Mineralstoffen können Immun- aber auch Magen-Darm-System und den Stoffwechsel von älteren Haustieren unterstützen.

 

Was empfiehlt Vet-Concept für übergewichtige Hunde und Katzen?

Eine genau ausbalancierte, fettreduzierte und sättigende Diät kann eine optimale Körperkondition fördern. Ein bewusst niedriger Energiegehalt aus hochwertigen tierischen Proteinen, sowie ausgewählte Zutaten - wie z.B. Taurin, L-Carnitin oder Neuseeländische Grünlippmuschel zur zusätzlichen Unterstützung von Flüssigkeitshaushalt, effektiver Muskelarbeit und Gelenken – können für übergewichtige Haustiere unterstützend eingesetzt werden.

 

Was empfiehlt Vet-Concept für magen-darm sensible Hunde und Katzen?

Bei Magen-Darm-Unstimmigkeiten empfehlen wir nach dem Check durch den Tierarzt eine schmackhafte Schonkost mit hoher Verdaulichkeit, damit die Nährstoffversorgung und Genesungsphase unterstützt wird. Zudem ist eine Entlastung der oftmals gereizten Schleimhäute und der Bauchspeicheldrüse anzuraten. Ein ausbalancierter Fettgehalt und diätetische Faserstoffe sind ideal zur unterstützenden Fütterung in einer solchen Situation.

 

Was empfiehlt Vet-Concept für leberkranke Hunde und Katzen?

Haustiere mit Lebererkrankungen sind in ihrer Ernährung besonders anspruchsvoll. Eine genau ausbalancierte, schmackhafte und kupferkontrollierte Diät kann zur Wiedererlangung der Fitness und guter Körperkondition beitragen. Ein mittlerer, aber sehr hochwertiger Proteingehalt tierischen Ursprungs, leicht verdauliche Kohlenhydrate und ein hoher Gehalt an essenziellen Fettsäuren berücksichtigen die Bedürfnisse dieser Hunde und Katzen. Zusätzliche Unterstützung des Stoffwechsels kann durch Ergänzungen wie Mariendistelsamen, Taurin und L-Carnitin geliefert werden.

Was empfiehlt Vet-Concept für nierenkranke Hunde und Katzen?

Bei einer chronischen Nierenerkrankung verlieren die Nieren meist zunehmend ihre Fähigkeit, den Organismus auf natürliche Weise zu entgiften. Die Ausscheidung belastender Stoffwechselendprodukte ist je nach Grad der Erkrankung unzureichend. Nierenkranke Haustiere können durch einen niedrigen, aber hoch verdaulichen Proteingehalt und ein Minimum an Phosphor und Natrium unterstützt werden. Omega-3-Fettsäuren lindern Entzündungen und L-Carnitin sorgt für den bestmöglichen Erhalt der Körperkondition.

 

Was empfiehlt Vet-Concept für Hunde und Katzen mit Herzerkrankungen?

Im Alter, bei erhöhter Belastung oder Gewichtsproblemen, aber auch bei besonderen körperlichen Anforderungen, kann das Herz stark beansprucht werden. Hand in Hand mit einem angepassten Bewegungsprogramm können L-Carnitin und ausgewählte Nähr- und Pflanzenstoffe, wie z.B. Weissdorn, helfen, Kondition und Fettverbrennung zu fördern und dem Muskelabbau unterstützend entgegen zu wirken. Vitamin E und Selen fördern dabei wichtige Funktionen im Schutz der Zellmembranen vor schädigenden Sauerstoffverbindungen.

 

Was empfiehlt Vet-Concept für Hunde und Katzen mit Diabetes mellitus?

Die Nahrung von diabetischen Hunden und Katzen soll eine Sicherheit im Blutzuckerspiegel unterstützen. Eine gleichbleibende und genau ausbalancierte, proteinreiche und kohlenhydratkontrollierte Diät kann zur Regulierung der Glukoseversorgung beitragen. Ein sehr niedriger Kohlenhydratanteil mit schneller Glukosefreisetzung, ein hoher Anteil an tierischen Proteinen, als auch eine ideale Schmackhaftigkeit des Futters zur Sicherung der regelmässigen Aufnahme, sollten gegeben sein.

 

Was empfiehlt Vet-Concept für Hunde und Katzen mit Harnwegserkrankungen?

Die Auflösung bestehender Struvitsteine wird durch einen niedrigen, jedoch sehr hoch verdaulichen Proteingehalt, einen niedrigen Magnesiumgehalt und harnansäuernde Stoffe unterstützt. Durch die spezielle Rezeptur einer solchen Ernährung wird das Harnvolumen gesteigert, so dass die Harnorgane verstärkt gespült und die Gefahr des Wiederauftretens von Struvitsteinen und Calciumoxalatsteinen verringert wird. Die ideale Nahrung fördert einen Harn pH-Wert von 6,2-6,5.

 

Was empfiehlt Vet-Concept für Allergiker-Hunde und -Katzen?

Vierbeiner mit Nährstoffunverträglichkeiten sind in ihrer Ernährung besonders anspruchsvoll. Für bestmögliche Verträglichkeit, einen harmonischen Stoffwechsel und den Erhalt ihrer Fitness benötigen sie eine genau ausbalancierte, leicht verdauliche Nahrung mit moderaten Fett- und Proteinwerten und einen ausgewogenen Gehalt an essenziellen Fettsäuren. Dies berücksichtigt die Bedürfnisse von Hunden und Katzen mit Nährstoffunverträglichkeiten optimal. Die Rezeptur solcher Futtermittel enthält idealerweise nur eine tierische Proteinquelle und ausgewählte Kohlenhydratquellen. Auch Leckerchen und Kauartikel sollten hierauf abgestimmt ausgewählt werden.

 

Was empfiehlt Vet-Concept für Hunde und Katzen mit Gelenkproblemen?

Bei jungen Hunden und Katzen ist das Wachstum die grösste Herausforderung für Knochen und Gelenke. Vor allem bei grossen und sehr grossen Rassen muss der Bewegungsapparat in dieser Phase einiges aushalten. Eine Überversorgung mit Eiweiss, Fett, Calcium und Phosphor beschleunigt das Wachstum zusätzlich und sorgt damit für noch grössere Belastung. Auf das richtige Mass kommt es an. Eine ausgewogene Ernährung und ein angemessenes Bewegungsprogramm sind die idealen Voraussetzungen für gesunde Knochen und Gelenke. Übergewicht dagegen schadet ebenso wie übertriebene sportliche Belastung.

Zudem können chronische Erkrankungen und Verschleisserscheinungen im Alter schwer zu schaffen machen. Verminderter Bewegungsdrang, mangelnde Aktivität und weniger Lebensfreude sind die Folgen.

Wer den Bewegungsappart seines Vierbeiners bei besonderen Anforderungen unterstützen möchte, kann sich gerne bei unseren Fachberatern melden.

 

Was empfiehlt Vet-Concept für Hunde und Katzen in einer Erholungsphase?

Eine plötzliche hohe Beanspruchung von Immunsystem, Knochen & Gelenken oder auch dem Stoffwechsel kann sehr anstrengend sein. Nach Verletzungen, operativen Eingriffen oder viralen und bakteriellen Infekten benötigen auch die Körper von Hunden und Katzen etwas Zeit und Ruhe, um sich zu erholen.

Tierärztliche Nachkontrollen, eine geringere Alltagsbelastung, ein geregelter Tagesablauf zur Vermeidung von Stresssituationen und viel Schlaf, Fürsorge und Aufmerksamkeit helfen wieder zu Kräften zu gelangen. Aber auch die bewusste Wahl von Schonkosten oder Nahrungsergänzungsfuttermittel kann je nach überstandener Erkrankung unterstützend wirken.

 

Was empfiehlt Vet-Concept bei Parasitenbefall von Hund und Katze?

Unruhe, Juckreiz, Schuppen, das übermässige Abschlecken bestimmter Hautpartien, Haarverlust und ggf. sogar offene oder entzündete Hautstellen. Es gibt viele Anzeichen dafür, dass die Haut und das Haar Ihres Haustieres von Parasiten als neuer Wohnort auserkoren wurden.

Die unerwünschten Mitbewohner selbst sind dabei oftmals nicht mit dem blossen Auge zu erkennen. Daher ist es wichtig Hund und Katze Zuhause zu beobachten, um bei einem Parasitenbefall schnellstmöglich reagieren zu können und Folgeerkrankungen zu vermeiden.

Milben, Flöhe, Läuse, Zecken und Würmer geben die häufigsten Gastauftritte auf den Körpern unserer Vierbeiner. Um sicherzugehen ob und um welche Art Parasiten es sich handelt, sollte immer ein Tierarzt zu Rate gezogen werden. Zusätzlich oder nachträglich zu den dann meist vom Arzt empfohlenen Mitteln kann auch mit natürlichen Pflegemitteln nachgeholfen werden. Wichtig ist dann auch die Behandlung der kompletten Umgebung (Körbchen, Liegeplätze, Toiletten, Textilien), in der sich bis zu 80 % der Plagegeister befinden können.

Damit Hund und Katze generell widerstandsfähiger sind, empfehlen wir eine Unterstützung des Immunsystems.

 

Was empfiehlt Vet-Concept bei mäkeligen Hunden und Katzen?

Die qualitativ hochwertigste Nahrung kann nicht verwertet werden, ohne in den Hund oder die Katze zu gelangen. Jedoch wird die Akzeptanz von Futtermitteln durch unsere Vierbeiner von vielen Faktoren beeinflusst.

Daher empfehlen wir bei Akzeptanzproblemen ohne medizinischen Anlass in erster Linie ein ca. zweitägiges konsequentes Anbieten der Nahrung in festen Zeitfenstern und den Verzicht auf Zwischenmahlzeiten und Leckerchen. Sollte die Nahrung weiterhin absolut verweigert werden, kann durch die Zugabe kleiner (aber gesunder) anderer Komponenten das verschmähte Mahl eventuell interessanter gemacht werden. Wenden Sie sich für eine Beratung gerne an unsere Fachberater unter der kostenfreien Hotline 0800 - 66 55 22.

 

Was empfiehlt Vet-Concept in Stress-Situationen für Hund und Katze?

Der Besuch in der Hundeschule, eine Autofahrt, ein Tierarztbesuch, Begegnungen mit Menschen und Artgenossen oder ein Wohnungswechsel sind nur einige der zahlreichen Gründe für positiven oder negativen Stress unserer Vierbeiner. Sind solche Situationen vorherzusehen, kann man durch das eigene ruhige und souveräne Verhalten, Sicherheitsvorkehrungen (z.B. im Auto) und eventuell unterstützende natürliche Ergänzungsfuttermittel Stress vermeiden oder zumindest etwas reduzieren. Wenden Sie sich bei Fragen gerne an unsere Fachberater unter der kostenfreien Rufnummer 0800 – 66 55 22.

 

Was empfiehlt Vet-Concept bei der Umstellung auf neue Nahrung?

Veränderungen des Energiebedarfs und Stoffwechsels im Laufe eines Hunde- oder Katzenlebens, aber auch sich verändernde Bedürfnisse in unterschiedlichen Lebenssituationen und leider auch Erkrankungen, machen einen Futterwechsel manchmal notwendig. Nicht jede Fellnase kommt damit aber ohne Weiteres zurecht. Sofern aus tierärztlicher Sicht nicht zu einer abrupten Umstellung geraten wird, empfehlen wir immer das Einmischen der neuen in die alte Nahrung über mindestens eine Woche.

Was empfiehlt Vet-Concept für die Pflege von Hund und Katze?

Seitdem Hunde und Katzen mit dem Menschen zusammenleben, haben sich aus Züchtungen und Zufallsverpaarungen unterschiedlichste Rassen und Mischlinge entwickelt. Körperbau, Fellstruktur, -farbe und -länge, Mimik oder Steh- und Schlappohren sind nur einige der Merkmale, die das Erscheinungsbild eines jeden Vierbeiners ausmachen. Auch die notwendige Pflege hängt u.a. von diesen Merkmalen ab. Wenden Sie sich für eine Beratung zur Pflege Ihres Vierbeiners gerne auch an unsere Fachberater unter der kostenfreien Rufnummer 0800 – 66 55 220.

 

Was muss ich zum VetMate Blutzucker-Messgerät wissen?

Bei Fragen zur Nutzung des VetMate Blutzucker-Messgerätes und dessen Zubehör, wenden Sie sich gerne an:

Berger MED GmbH, Tel.: 0641 - 94 84 69 26, Email: info@vet-mate.de

 

Sollte das Gerät, das Sie bei Vet-Concept erstanden haben, nicht funktionieren oder Mängel aufweisen, melden Sie sich gerne bei unseren Fachberatern, um eine Rücksendung oder einen Austausch zu vereinbaren.

 

Online-Shop

Login-Daten vergessen - Was tun?

Bei Login-Fragen helfen Ihnen gerne unsere Fachberater unter der kostenfreien Rufnummer 0800 – 66 55 22 weiter. Alternativ können wir auch via E-Mail an info@vet-concept.ch kontaktiert werden.
 

Gibt es einen Vet-Concept Newsletter?

Der Vet-Concept Newsletter informiert über die neusten Angebote und kann bei Ihrer Online-Bestellung abonniert werden.
 

Wie kann ich die empfehlungspflichtigen Futter online bestellen?

Eine Online-Bestellung der Diätetikfuttermittel kann erfolgen, sobald das vom Tierarzt ausgestellte Formular bei uns eingegangen ist und in Ihrem Kundenkonto hinterlegt wurde.

Alternativ kann aber bereits vor Eingang der tierärztlichen Empfehlung eine telefonische Freischaltung bei unseren Fachberatern unter der kostenfreien Rufnummer 0800 - 66 55 22 erfolgen. Wir fordern gerne auch die Empfehlung bei Ihrem Tierarzt an, damit Sie sich um nichts mehr kümmern müssen. Melden Sie sich bei uns!

Was tun bei Problemen im Bestellvorgang? 

Sollten Sie im Onlineshop Fehlermeldungen erhalten o.ä., stehen Ihnen unsere Fachberater unter der kostenfreien Rufnummer 0800 – 66 55 22 gerne zur Verfügung. Alternativ können wir auch via E-Mail an info@vet-concept.ch kontaktiert werden.
 

Kann ich meiner Online-Bestellung nachträglich Artikel hinzufügen?

Das nachträgliche Hinzufügen von Artikeln ist je nach Einzelfall möglich, sofern Sie sich schnellstmöglich nach dem Abschluss der Online-Bestellung telefonisch unter 0800 – 66 55 22 melden. Eine Zusage können wir hierfür nicht geben, da es - je nach zeitlichem Zusammenhang - bereits zu einer Packung der Ware gekommen sein kann. Eine nachträgliche Bestellung weiterer Artikel ist natürlich jederzeit möglich.
 

Wie kann ich Treuepunkte einlösen?

Pro 40 Franken Bestellwert erhalten Sie bei Vet-Concept 5 Treuepunkte. Ab einem Punktestand von 50 können Sie die Punkte in eine Gutschrift umwandeln lassen. Hierzu finden Sie im Online-Warenkorb ein entsprechendes Feld, in dem Sie den Faktor zur Einlösung eintragen (z.B. '1' für 1x 50 Punkte einlösen). 50 Punkte entsprechen einer Gutschrift von CHF 20.-. 

Bei telefonischen Bestellungen erfolgt die Umwandlung der Punkte in eine Gutschrift automatisch, sofern Sie keine anderweitigen Vereinbarungen mit uns getroffen haben. Aber Ihre Punkte können nicht nur in eine Gutschrift verwandelt werden. In unserem Prämienshop finden Sie zudem attraktive Goodies für Zwei- und Vierbeiner.

 

© 2018 by Eisenhut-Vet AG