Leber

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Lachs-Hanf-Öl Vet Concept Lachs-Hanf-Öl
ab CHF 26.00
Leider
Ausverkauft
>10 Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Revital Plus Nahrungsergänzung Vet Concept Revital Plus Nahrungsergänzung
ab CHF 25.40
Leider
Ausverkauft
>10 Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Leider
Ausverkauft
>10 Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
-20%
Cat Immusan Vet Concept Cat Immusan
CHF 28.90 CHF 23.10
Leider
Ausverkauft
5 Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Nahrungsergänzungsmittel für eine gute Leber

Die Leber ist eines der wichtigsten Organe von Säugetieren. So ist eine gut funktionierende und gesunde Leber auch für Katzen essenziell. Sie ist unter anderem zuständig für die Verdauung, den Stoffwechsel und den Nährstoffabbau. Mit Nahrungsergänzung für Katzen kann ihre Funktion bestens unterstützt werden. Diese ist damit ideal für erkrankte Tiere und hilft bei der Genesung, indem sie zum Beispiel den Stoffwechsel entlastet. Dadurch kann die Lebenserwartung steigen und die Lebensqualität verbessert werden. Doch auch zur Vorbeugung eignen sich die Mittel für die Leber bestens.

 

Natürliche Stärkung der Organe durch wertvolle Öle

 

Die Nahrungsergänzungsmittel bestehen aus wertvollen, natürlichen Inhaltsstoffen wie dem Nachtkerzenöl. Dieses ist seit jeher ein bewährtes Heilöl. Es hilft beispielsweise bei der Bekämpfung von Magen-Darm-Beschwerden und Entzündungen. Lachs-Hanf-Öl ist ebenfalls ein idealer Unterstützer, denn es liefert Energie für Darmzellen, entschlackt und bringt die Katze so wieder auf Vordermann. Nebenbei hat es eine kräftigende Wirkung auf Haut und Fell des Tieres. Dabei sollte bei der Ernährung stets darauf geachtet werden, dass ausreichend Vitamine für Katzen im Futter enthalten sind. Denn durch Lebererkrankungen können manche Vitamine vom Körper nicht aufgenommen werden. Ergänzend zu den leberunterstützenden Mitteln sollte daher auf eine ausreichende Zufuhr der Vitamine C, B und E geachtet werden – so steht der Gesundheit der Katze nichts mehr im Weg.

Die Leber ist eines der wichtigsten Organe von Säugetieren. So ist eine gut funktionierende und gesunde Leber auch für Katzen essenziell. Sie ist unter anderem zuständig für die Verdauung, den... mehr erfahren »
Fenster schließen
Nahrungsergänzungsmittel für eine gute Leber

Die Leber ist eines der wichtigsten Organe von Säugetieren. So ist eine gut funktionierende und gesunde Leber auch für Katzen essenziell. Sie ist unter anderem zuständig für die Verdauung, den Stoffwechsel und den Nährstoffabbau. Mit Nahrungsergänzung für Katzen kann ihre Funktion bestens unterstützt werden. Diese ist damit ideal für erkrankte Tiere und hilft bei der Genesung, indem sie zum Beispiel den Stoffwechsel entlastet. Dadurch kann die Lebenserwartung steigen und die Lebensqualität verbessert werden. Doch auch zur Vorbeugung eignen sich die Mittel für die Leber bestens.

 

Natürliche Stärkung der Organe durch wertvolle Öle

 

Die Nahrungsergänzungsmittel bestehen aus wertvollen, natürlichen Inhaltsstoffen wie dem Nachtkerzenöl. Dieses ist seit jeher ein bewährtes Heilöl. Es hilft beispielsweise bei der Bekämpfung von Magen-Darm-Beschwerden und Entzündungen. Lachs-Hanf-Öl ist ebenfalls ein idealer Unterstützer, denn es liefert Energie für Darmzellen, entschlackt und bringt die Katze so wieder auf Vordermann. Nebenbei hat es eine kräftigende Wirkung auf Haut und Fell des Tieres. Dabei sollte bei der Ernährung stets darauf geachtet werden, dass ausreichend Vitamine für Katzen im Futter enthalten sind. Denn durch Lebererkrankungen können manche Vitamine vom Körper nicht aufgenommen werden. Ergänzend zu den leberunterstützenden Mitteln sollte daher auf eine ausreichende Zufuhr der Vitamine C, B und E geachtet werden – so steht der Gesundheit der Katze nichts mehr im Weg.

© 2018 by Eisenhut-Vet AG