Stress

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Lachs-Hanf-Öl Vet Concept Lachs-Hanf-Öl
ab CHF 26.00
Lieferbar in 14 Tagen
sofort lieferbar
Revital Plus Nahrungsergänzung Vet Concept Revital Plus Nahrungsergänzung
ab CHF 25.40
sofort lieferbar
-20%
Cat Immusan Vet Concept Cat Immusan
CHF 28.90 CHF 23.10
sofort lieferbar
Lieferbar in 14 Tagen

Wenn die Katze unter Stress steht – Gegenlenken durch Nahrungsergänzung

Stress ist eine der Hauptursachen für viele Krankheiten bei unseren Haustieren. Territoriale Veränderungen, dauerhafte Belastung durch störende Faktoren oder auch ein plötzlicher Wechsel in der Umgebung – all das kann zu einer grossen Belastung für die Psyche der Katze führen. Sehr oft manifestiert sich dieser Druck dann auch in einem körperlichen Unwohlsein oder einer Veränderung im Verhalten des Stubentigers. Häufig können die Halter des Tieres diese Faktoren aufspüren. Durch die Veränderung dieser Gegebenheiten kann dann meist ein dauerhafter Schaden für die Gesundheit der Katze vermieden werden.

 

Entspannung durch Supplemente – Linderung der Symptome

 

In manchen Fällen ist eine Bekämpfung der Ursachen nicht so einfach möglich. Manchmal kann es auch einfach etwas länger dauern, bis die Stressfaktoren gefunden werden. In der Zwischenzeit kann der Katze aber trotzdem geholfen werden, indem die Symptome durch die Beigabe von einem Supplement gelindert werden. Durch die Linderung der Symptome ist einer der Stressoren auch schon eliminiert und es kann sich auf die eigentliche Ursache konzentriert werden.

 

Angst bei der Katze – Feuerwerk, laute Geräusche, Turbulenz und Unruhe

 

In vielen Fällen lassen sich die Stressfaktoren auch schon im Vorfeld bestimmen. Silvester, grosse Familienfeiern oder auch eine Urlaubsreise. Die Katze merkt diese Veränderungen schon oft mehrere Tage im Voraus und baut somit schon im Vorhinein den unerwünschten Stress auf. Umso hilfreicher es ist dann, schon rechtzeitig vor dem Auftreten dieser nervlichen Belastung mit Supplementen entgegenzuwirken.

Stress ist eine der Hauptursachen für viele Krankheiten bei unseren Haustieren. Territoriale Veränderungen, dauerhafte Belastung durch störende Faktoren oder auch ein plötzlicher Wechsel in der... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wenn die Katze unter Stress steht – Gegenlenken durch Nahrungsergänzung

Stress ist eine der Hauptursachen für viele Krankheiten bei unseren Haustieren. Territoriale Veränderungen, dauerhafte Belastung durch störende Faktoren oder auch ein plötzlicher Wechsel in der Umgebung – all das kann zu einer grossen Belastung für die Psyche der Katze führen. Sehr oft manifestiert sich dieser Druck dann auch in einem körperlichen Unwohlsein oder einer Veränderung im Verhalten des Stubentigers. Häufig können die Halter des Tieres diese Faktoren aufspüren. Durch die Veränderung dieser Gegebenheiten kann dann meist ein dauerhafter Schaden für die Gesundheit der Katze vermieden werden.

 

Entspannung durch Supplemente – Linderung der Symptome

 

In manchen Fällen ist eine Bekämpfung der Ursachen nicht so einfach möglich. Manchmal kann es auch einfach etwas länger dauern, bis die Stressfaktoren gefunden werden. In der Zwischenzeit kann der Katze aber trotzdem geholfen werden, indem die Symptome durch die Beigabe von einem Supplement gelindert werden. Durch die Linderung der Symptome ist einer der Stressoren auch schon eliminiert und es kann sich auf die eigentliche Ursache konzentriert werden.

 

Angst bei der Katze – Feuerwerk, laute Geräusche, Turbulenz und Unruhe

 

In vielen Fällen lassen sich die Stressfaktoren auch schon im Vorfeld bestimmen. Silvester, grosse Familienfeiern oder auch eine Urlaubsreise. Die Katze merkt diese Veränderungen schon oft mehrere Tage im Voraus und baut somit schon im Vorhinein den unerwünschten Stress auf. Umso hilfreicher es ist dann, schon rechtzeitig vor dem Auftreten dieser nervlichen Belastung mit Supplementen entgegenzuwirken.

© 2018 by Eisenhut-Vet AG