Welpenaufzucht

Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Young Pack Mini Vet Concept Young Pack Mini
ab CHF 27.30
>10 Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Young Pack Maxi Vet Concept Young Pack Maxi
ab CHF 35.90
>10 Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Young Pack Sensitive Mini Vet Concept Young Pack Sensitive Mini
ab CHF 29.30
>10 Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Young Pack Sensitive Midi Vet Concept Young Pack Sensitive Midi
ab CHF 29.30
>10 Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Young Pack Sensitive Maxi Vet Concept Young Pack Sensitive Maxi
ab CHF 44.80
Lieferzeit ca. 1-3 Tage
Young Pack Midi Vet Concept Young Pack Midi
ab CHF 27.30
>10 Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Welpenaufzucht: von Anfang an die richtige Ernährung

Hunde galten schon immer als der beste Freund vom Menschen. Und ein Haustier schon in den ersten Lebenswochen aufzuziehen ist mit viel Freude und Verantwortung verbunden. Schmusen, Schlafen und Spielen stehen an der Tagesordnung und natürlich auch die Nahrungsaufnahme. Damit Welpen sich richtig entwickeln und wachsen, brauchen die Kleinen besonders in den ersten Lebensmonaten die richtige Nahrung. Am zweckmässigsten ist dabei Trockenfutter für Welpen, welches schon direkt mit den nötigen Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen angereichert ist. Trockenfutter hat den Vorteil, lange haltbar und leicht portionierbar zu sein. Da die meisten Trockenfutter glutenfrei sind oder nur sehr wenig Gluten enthalten, wird der Magen des Welpen nicht belastet und die Nahrung kann somit beschwerdefrei verdaut werden. Zudem ist es vergleichsweise kostengünstig und hilft dabei, die Zähne auf natürliche Art und Weise von Zahnbelag zu befreien.

 

Die richtige Nahrung für Welpen

 

Welpen brauchen wie wir Menschen in den ersten Monaten Nahrung, welche speziell auf die Bedürfnisse und das Alter des kleinen Körpers angepasst ist. Hundebabys wachsen sehr schnell und ein Hundefutter für Welpen versorgt die Kleinen mit einer ausreichenden Zufuhr an Energie. Vitamine, Proteine und Eiweiss sind auch für eine gute Funktion des Immunsystems notwendig, denn gerade in den ersten Lebensmonaten der Welpenzucht ist der Bedarf besonders hoch. Fette und Fettsäuren sorgen für eine gute Verdauung und unterstützen weitere wichtige Funktionen im Körper. Ein gutes Futter ist auch mit Kalzium angereichert, da bei Hunden zuerst der Knochenbau beginnt und später erst die Entwicklung der Muskeln anfängt. Die richtigen Ballaststoffe begünstigen die Entstehung einer gesunden Darmflora. Mit Welpenfutter können Hundehalter sicher sein, dem kleinen Liebling schon in den ersten Lebensmonaten die Basis für ein gesundes Leben zu geben.

Hunde galten schon immer als der beste Freund vom Menschen. Und ein Haustier schon in den ersten Lebenswochen aufzuziehen ist mit viel Freude und Verantwortung verbunden. Schmusen, Schlafen und... mehr erfahren »
Fenster schließen
Welpenaufzucht: von Anfang an die richtige Ernährung

Hunde galten schon immer als der beste Freund vom Menschen. Und ein Haustier schon in den ersten Lebenswochen aufzuziehen ist mit viel Freude und Verantwortung verbunden. Schmusen, Schlafen und Spielen stehen an der Tagesordnung und natürlich auch die Nahrungsaufnahme. Damit Welpen sich richtig entwickeln und wachsen, brauchen die Kleinen besonders in den ersten Lebensmonaten die richtige Nahrung. Am zweckmässigsten ist dabei Trockenfutter für Welpen, welches schon direkt mit den nötigen Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen angereichert ist. Trockenfutter hat den Vorteil, lange haltbar und leicht portionierbar zu sein. Da die meisten Trockenfutter glutenfrei sind oder nur sehr wenig Gluten enthalten, wird der Magen des Welpen nicht belastet und die Nahrung kann somit beschwerdefrei verdaut werden. Zudem ist es vergleichsweise kostengünstig und hilft dabei, die Zähne auf natürliche Art und Weise von Zahnbelag zu befreien.

 

Die richtige Nahrung für Welpen

 

Welpen brauchen wie wir Menschen in den ersten Monaten Nahrung, welche speziell auf die Bedürfnisse und das Alter des kleinen Körpers angepasst ist. Hundebabys wachsen sehr schnell und ein Hundefutter für Welpen versorgt die Kleinen mit einer ausreichenden Zufuhr an Energie. Vitamine, Proteine und Eiweiss sind auch für eine gute Funktion des Immunsystems notwendig, denn gerade in den ersten Lebensmonaten der Welpenzucht ist der Bedarf besonders hoch. Fette und Fettsäuren sorgen für eine gute Verdauung und unterstützen weitere wichtige Funktionen im Körper. Ein gutes Futter ist auch mit Kalzium angereichert, da bei Hunden zuerst der Knochenbau beginnt und später erst die Entwicklung der Muskeln anfängt. Die richtigen Ballaststoffe begünstigen die Entstehung einer gesunden Darmflora. Mit Welpenfutter können Hundehalter sicher sein, dem kleinen Liebling schon in den ersten Lebensmonaten die Basis für ein gesundes Leben zu geben.

© 2018 by Eisenhut-Vet AG